Bericht der Spielwoche 24.-30.09.2018

Bericht der Spielwoche 24.-30.09.2018

Monika Humbsch Sonntag, 14. Oktober 2018 von Monika Humbsch

Bericht der Spielwoche 24.-30.09.2018

Männer verlieren ihr Spiel zuhause in der Bundesliga, Frauen gewinnen ihr Spiel zuhause in der 2. Bundesliga

4. Spieltag Aktive:

1. Bundesliga Männer: SG Ettlingen 1 - SG Lampertheim 1 - 5904 : 6008
2. Bundesliga Frauen: Vollkugel Ettlingen 1 - DSKC Eppelheim 2 - 2798 : 2657
Landesliga 1 Frauen: Vollkugel Ettlingen 2 - 08 Altlußheim 1 - 2666 : 2650
Kreisliga A Männer: SG Ettlingen 3 - TSV Spessart - 2644 : 2660

Vorschau auf den nächsten Spieltag:

Sa., 09:30 Uhr U18 weiblich: KV SK Ubstadt 2 - Ettlinger KV 1
So., 13:20 Uhr Vereinsmannschaft der Senioren B - 1. Spieltag in Lampertheim

4. Spieltag

1. Bundesliga Männer

SG Ettlingen 1 – SG Lampertheim 1 - 5904 : 6008

Am vergangenen Samstag empfingen unsere Männer den Aufsteiger aus Lampertheim. Auch beim zweiten Heimspiel konnten unsere Männer nicht an die Leistungen aus der letzten Saison anknüpfen. So gerieten Gerd Wolfring mit hervorragenden 1062 Kegel und Jörg Schneidereit (940 Kegel) am Start bereits mit 102 Kegel in Rückstand. Im Mittelpaar mussten Andreas Wolf (989 Kegel) und Dieter Ockert (971 Kegel) ebenfalls Kegel abgeben, so dass der Rückstand auf 131 Kegel anstieg. Das Schlusspaar mit Thomas Speck (928 Kegel) und Rainer Grüneberg mit guten 1014 Kegel war nicht in der Lage, das Spiel noch zu drehen, so dass die Männer immer mehr unter Druck geraten.

2. Bundesliga Frauen

Vollkugel Ettlingen 1 – DSKC Eppelheim 2 - 2798 : 2657

Am vergangenen Sonntag empfingen unsere Frauen die Mannschaft von DSKC Eppelheim. Am Start konnten Monika Humbsch (468 Kegel) und Katja Heck mit sehr guten 478 Kegel bereits mit 49 Kegel in Führung gehen. Michaela Heidl (440 Kegel) und Silke Oßwald (446 Kegel) arbeiteten sich Wurf um Wurf voran und erhöhten so den Vorsprung auf 87 Kegel. Mit einer tollen und überzeugenden Leistung zeigte unser Schlusspaar mit Madeleine Betz (478 Kegel) und Sabine Speck (488 Kegel), dass sie nicht bereit waren, die Punkte wieder herzugeben. Souverän hielten sie ihre Gegnerinnen in Schach und so die Punkte in Ettlingen.

Landesliga 1 Frauen

Vollkugel Ettlingen 2 – 08 Altlußheim 1 - 2666 : 2650

Ein spannendes Spiel lieferten sich unsere Frauen mit den Gästen aus Altlußheim. Mit viel Kampfgeist konnten unsere Frauen in Punkte in Ettlingen behalten.

Es spielten: Christina Cunow mit persönlicher Bestleistung von 488 Kegel, Barbara Souici 459 Kegel, Elvira Maier 450 Kegel, Heidi Speck 445 Kegel, Jessica Hester 437 Kegel und Angelina Emmerling 387 Kegel

Kreisliga A Männer

SG Ettlingen 3 - TSV Spessart 1 - 2644 : 2660

Trotz toller Einzelergebnisse sind unsere Männer am Ende knapp den Gästen aus Spessart unterlegen.

Es spielten: Peter Kafka mit hervorragenden 505 Kegel, Reinhard Schlosshauer 464 Kegel, Klaus Kübel 426 Kegel, Roland Grün 420 Kegel, Wilfried Lauterbach 417 Kegel und Marco Steinke/Ivan Lovakovic 412 Kegel

Vorschau auf den nächsten Spieltag:

Sa., 09:30 Uhr U18 weiblich: KV SK Ubstadt 2 – Ettlinger KV 1

So., 13:20 Uhr Vereinsmannschaft der Senioren B, 1. Spieltag in Lampertheim