Bericht der Spielwoche 12.-18.09.2016

2. Spieltag

1. Bundesliga Männer

SKC Monsheim 1 – SG Ettlingen 1 – 5551:5665

Am vergangen Samstag waren unsere Männer beim Aufsteiger Monsheim zu Gast. Gerd Wolfring (962 Kegel) und Andreas Christ (964 Kegel) kämpften sich zu Beginn Wurf um Wurf von ihren Gegnern weg und brachten ihre Mannschaft so mit 77 Kegel in Führung. Andreas Wolf (859 Kegel), der mit massiven Kreislaufproblemen zu kämpfen hatte, und Rainer Grüneberg (954 Kegel) mussten einige Kegel wieder abgeben, so dass der Vorsprung auf 24 Kegel schrumpfte. Thomas Speck (943Kegel) und Dieter Ockert mit der Tagesbestleistung von 983 Kegel brachten ihre Mannschaft aber schnell wieder auf Kurs, so dass die ersten Auswärtspunkte der Saison sicher Heim gebracht werden konnten.

1. Bundesliga Frauen

Kegelfreunde Obernburg 1 – Vollkugel Ettlingen – 2636 : 2479

Einen völlig verpatzten Saisonauftakt lieferten die Frauen von Vollkugel Ettlingen in Obernburg ab. Marika Lutz (393 Kegel), Silvija Crncic (440 Kegel) und Monika Humbsch (419 Kegel) gerieten am Start mit 31 Kegel in Rückstand. Madeleine Betz (394 Kegel), Michaela Heidl (396 Kegel) und Sabine Speck (437 Kegel) fanden ebenso wenig zu ihrem Spiel, so dass das Spiel klar zu Gunsten der Gastgeber endete.

Verbandsliga Frauen

ESG Frankonia Karlsruhe 1 – Vollkugel Ettlingen 2 – 2546 : 2426

Bei unseren Nachbarn in Karlsruhe konnten unsere Frauen zu Beginn noch mithalten, mussten dann aber anerkennen, dass die Heimmannschaft ihre Bahnen besser beherrschten.

Es spielten: Karin Schumann 431 Kegel, Katja Heck 425 Kegel, Heidi Queißer 408 Kegel, Elvira Maier 409 Kegel, Nicole Heidl 396 Kegel, Yvonne Penski/Rita Diessner 357 Kegel

Landesliga 3 Männer

SG 77/A9 Altlußheim 1 – SG Ettlingen 2 – 5474:5323

Erst gegen Ende des Spieles schafften es die Gastgeber, sich von unseren Spielern abzusetzen, so dass die Punkte in Altlußheim blieben.

Es spielten: Antonios Antonoudis und Patrik Grün 958 Kegel, Siegfried Penski 896 Kegel, Uwe Winkler 879 Kegel, Jörg Böckle 872 Kegel, Wilfried Lauterbach 865 Kegel und Josip Grguric/Roland Grün 853 Kegel

Kreisliga A Männer

ESG Frankonia Karlsruhe 2 – SG Ettlingen 3 – 2656:2434

Es spielten: Antonio Mazza 430 Kegel, Franz Stadler 417, Klaus Kübel 408 Kegel, Roland Waizenegger 402 Kegel, Egon Weickenmeier 394 Kegel und Klaus Souici 383 Kegel

Vorschau auf die nächsten Heimspiele:

Sa., 9.45 Uhr U14 weiblich: Ettlinger KV – KV Laudenbach

Sa., 11.30 Uhr SG Ettlingen 2 – 1. HKO Young Stars Karlsruhe 2

Sa., 14.30 Uhr SG Ettlingen 1 – Bahn Frei Damm Aschaffenburg 1

So., 14.00 Uhr Vollkugel Ettlingen 2 – SG DKC Meckesheim/TV Mosbach 1

So., 13.00 Uhr Vollkugel Ettlingen 1 – Germania Karlsruhe

und auswärts:

Sa., 9.30 Uhr U14 männlich: KV Hockenheim – Ettlinger KV

So., 12.00 Uhr ESG Frankonia Karlsruhe 3 – Vollkugel 3/SG Ettlingen 5