Bericht der Spielwoche 03.-09.10.2016

4. Spieltag

1. Bundesliga Männer

KSV Kuhardt 1 – SG Ettlingen 1 -5853:5863

Am vergangenen Samstag waren unsere Männer im pfälzischen Kuhardt zu Gast. Der heimstarke Gastgeber war kein leichtes Pflaster für unsere Spieler. Gerd Wolfring (995 Kegel) und Andreas Christ (1011 Kegel) erwischten einen super Start und brachten ihre Mannschaft mit 135 Kegel in Führung. Dieter Ockert (989 Kegel) und Rainer Grüneberg (1003 Kegel) arbeiteten mit ihrer hervorragenden Leistung weitere Kegel heraus, so dass ein Vorsprung von 159 Kegel entstand. Thomas Speck (970 Kegel) und Jörg Schneidereit (899 Kegel) bekamen es am Schluss mit der stärksten Gästepaarung zu tun. Wurf um Wurf kämpften sich die Gastgeber heran, so dass das Spiel am Ende fast zu kippen drohte. Mit viel Nervenstärke schafften es unsere Spieler, sich am Ende aus dieser bedrohlichen Situation wieder herauszuarbeiten und konnten so die Punkte mit nach Ettlingen nehmen. Durch diesen Sieg schafften es unsere Männer, auf den 1. Platz der Tabelle zu klettern.

1. Spieltag

1. Bundesliga Frauen

Vollkugel Ettlingen 1 – FC Laufach 1 – 2890:2597

Am Sonntag waren die Frauen aus dem unterfränkischen Laufach zu Gast in Ettlingen. Das Nachholspiel vom 1. Spieltag bot das erste Aufeinandertreffen der beiden Mannschaften. Die Gäste, die aufgrund krankheitsbedingter Ausfälle nur in „Notbesetzung“ antreten konnten, fanden keinen Zugang zu den Ettlinger Bahnen, so dass ein zu keiner Zeit gefährdeter Sieg für die Ettlinger Frauen zustande kam. Monika Humbsch (522 Kegel) und Silvija Crncic (462 Kegel) arbeiteten am Start einen Vorsprung von 133 Kegel heraus. Das Mittelpaar mit Alexandra Heiß (478 Kegel) und Madeleine Betz (465 Kegel) bauten den Vorsprung auf vorentscheidende 231Kegel aus. Michaela Heidl, die mit herausragenden 501 Kegel eine neue persönliche Bestleistung spielte, und Sabine Speck (462 Kegel) brachten das Spiel am Ende souverän nach Hause.

Kreisliga A

3. Spieltag

SG Ettlingen 3 – 1. SKC Viktoria Jöhlingen 1 – 2673:2705

Trotz guter Ergebnisse sind unsere Männer den Gästen aus Jöhlingen unterlegen.

Es spielten: Klaus Kübel 486 Kegel, Dumitru Mois 461 Kegel, Peter Kafka 459 Kegel, Roland Grün 436 Kegel, Antonio Mazza 433 Kegel und Franz Stadler 398 Kegel

Kreisliga B

SG Ettlingen 4 – 1. SKC Viktoria Jöhlingen 2 – 2698:2622

Mit einer starken Leistung konnten unsere Männer die Punkte in Ettlingen behalten.

Es spielten: Marco Steinke 540 Kegel, Ivan Lovakovic 465 Kegel, Egon Weickenmeier 445 Kegel, Bozo Putnik 431 Kegel, Manfred Götz 415 Kegel und Dirk Geburt 402 Kegel

Vorschau auf die kommenden Heimspiele:

Sa., 09.45 Uhr U14 männlich: Ettlinger KV – KV Eppelheim

und auswärts:

Sa., 09.00 Uhr U14 weiblich: KV Hemsbach – Ettlinger KV

Sa., 12.30 Uhr SKK Alt-München 1 – SG Ettlingen 1

Sa., 13.30 Uhr VfR GW Ittersbach 2 – SG Ettlingen 4

Sa., 13.45 Uhr TSV Pfedelbach – SG Ettlingen 2

Sa., 14.00 Uhr FV Leopolshafen 1 – SG Ettlingen 3

Sa., 14.00 Uhr SSC Karlsruhe 3 – Vollkugel 3/SG Ettlingen 5

So., 12.00 Uhr DKC 1989 Weinheim 1 – Vollkugel Ettlingen 1

So., 13.00 Uhr KSC Frammersbach 1 – Vollkugel Ettlingen 1