Bericht der Spielwoche 28.11.-04.12.2016

DCU-Pokal der Frauen

Am vergangenen Sonntag fand im hessischen Rossdorf die 1. Runde des DCU-Pokals statt. Hierbei kämpften fünf Mannschaften um den Einzug in die nächste Runde. Während sich Topfavorit Plankstadt und Alt Heidelberg für das Halbfinale qualifizierten, konnten die Frauen von Vollkugel Ettlingen den zum Weiterkommen notwendigen 2. Platz nicht erreichen und sind mit insgesamt 1591 Kegel auf dem 4. Platz gelandet und somit leider ausgeschieden.

Es spielten: Monika Humbsch 411 Kegel, Alexandra Heiß 404 Kegel, Silvija Crncic 401 Kegel und Katja Heck 375 Kegel

Kreisliga B

VfR GW Ittersbach 2 - SG Ettlingen 4 - 2617:2550

Lange Zeit konnten unsere Spieler in Ittersbach mithalten und das Spiel offen gestalten. Erst gegen Ende des Spiels mussten unsere Spieler einige Holz abgeben, so dass die Punkte am Ende bei den Gastgebern blieben.

Es spielten: Reinhard Schlosshauer 463 Kegel, Egon Weickenmeier 434 Kegel, Bozo Putnik 421 Kegel, Ivan Lovakovic 416 Kegel, Dumitru Mois 415 Kegel, Manfred Götz 401 Kegel

Vorschau auf die kommenden Spiele:

Sa., 12.15 Uhr SG Königsbach 3 – SG Ettlingen 3

Sa., 12.30 Uhr Olympia Mörfelden 1 – SG Ettlingen 1

Sa., 13.00 Uhr KC 84 Eisingen 1 – Vollkugel 3/SG Ettlingen 5

Sa., 15.30 Uhr SG ASV Eppelheim 1 – SG Ettlingen 2

So., 09.00 Uhr SKC Fidelio 49 Karlsruhe 3 – SG Ettlingen 4

So., 11.30 Uhr DKC Gut Holz Pfaffengrund 1 – Vollkugel Ettlingen 2

So., 13.30 Uhr KSC 73 Mörfelden 1 – Vollkugel Ettlingen 1